Kopfbild der Seite Links Kopfbild der Seite rechts
_______________________________________________________ Startseite -|- Impressum -|- Kontakt -|-
Du befindest Dich hier: Startseite > Touren > Abgasen 2004
Abgasen 2004

So war die letzte Tour 2004.

Nach der obligatorischen Begrüßung durch den Präsi und dem Gruppenbild ging es los.

Jetzt wisst ihr alle wo´s längs geht!

Zwischendurch musst mal getankt werden

Auch musste mal an der Kette geschmeckt werden, da sie doch etwas trocken war. Also getreu dem Motto:"Wer gut schmert, der gut fährt" immer ordentlich druff uff die Kette!

Einmal in der Totalen un einmal im Detail, dass man sieht wie es geht :-)

Neben dem Moppedfahren gab es die wichtige Aufgabe den Kettenschmecker 2004 zu ermitteln. Mit Hilfe einiger abgefahrener Spielchen hatten wir am Abend den Sieger ermittelt.
Eisenschwein Harry ist der Kettenschmecker 2004 mit 55 Punkten vor Eddy mit 50, Matze mit 49, Heb mit 47 und abgeschlagen mit 40 Punkten unser Pit, der bei einem Spiel sogar doppeltes Minus eingefahren hat :-)
Hier bei der Ehrung und Übergabe des Pokals

In dem Gästebuch des Hotel haben wir uns natürlich verewigt
Gästebuch vom Alten Tor anklicken und gucken :-)

Unser Nachtquartier hatten wir im Hotel Altes Tor aufgeschlagen, war sehr gut ausgesucht von unserem Präsi und seiner Vizekatze. Das Essen hat sehr gut geschmeckt.

Nach einem guten Frühstück am Sonntag ging es mal wieder an die Tanke, Sprit fassen.
Dann ging es am Rhein Richtung Koblenz, zum deutschen Eck.

Dort angekommen gab es wieder Spass, nämlich waren wir schwupps an der Kette vorbei, durch die Menschen bis an die Treppe vorm Alten Fritz und haben erst mal ein Bild gemacht. :-)))
Nur so geht´s...

Der Heimweg führte uns weiter am Rhein lang - Neuwied - Herborn - Battenberg - Frankenberg - Homberg

zur Übersicht zurück

| Startseite | | Seitenanfang |

www.kettenschmecker.de (c) 2003-2009 - ahead of the curve - frei übersetzt: mit uns immer lang vorn!